Endspurt zum Startpunkt in Slow-Motion

Seitdem wir Madeira verlassen haben, haben wir ordentlich Tempo herausnehmen können. Auf Lanzarote haben wir es gut 2,5 Wochen ausgehalten und die Zeit auch ausgiebig für Arbeiten am Schiff genutzt. Ich habe mich auch endlich dem Projekt „Maststufen“ gewidmet. Das habe ich ein wenig vor mir hergeschoben, aber jetzt war das einfach mal dran. Für […]

Mehr lesen

Urlaub auf Lanzarote

Jetzt sind wir tatsächlich schon 13 Tage auf Lanzarote. Die Zeit vergeht wie im Fluge und es sind nur noch wenige Tage, bis wir nach Gran Canaria fahren, um dort unseren letzten Stop auf dieser Seite des Atlantiks einzulegen. Zeit für einen neuen Blogeintrag. Als wir am 11. Oktober hier angekommen sind, hatten wir zunächst […]

Mehr lesen

(Blauwasser-) Familienleben -erste Begegnungen-

Dürfen wir uns schon Blauwasser-Segler nennen? Oder gilt das wohl erst ab der Atlantik-Überquerung? Das wissen wir nicht so genau. Aber wir kommen immer mehr in unserem neuen Leben an. Die Tage fühlen sich nicht mehr wie „Urlaub“ an, sondern es stellt sich mehr und mehr ein Alltag ein, der sich natürlich von dem „zu […]

Mehr lesen

Madeira (Teil 2) – entspannte Tage in der Natur

Für Dienstag haben wir uns einen schönen, ebenen, Wanderweg im Norden der Insel ausgesucht. Wir fahren nach São Jorge und finden dort schnell den gut ausgeschilderten Anfangspunkt des insgesamt 10,2 km langen Wanderweges. Es geht an der Levada do Rei entlang. Bei den Levadas handelt es sich um künstliche Wasserläufe auf der Insel, mit denen […]

Mehr lesen