New York – unsere letzten Tage im Big Apple

Tag 11 – Freitag, 01.09.2017 Heute ist der letzte Tag unseres New York Passes. Das müssen wir nochmal ausnutzen. Wir fahren mit dem Express-Bus nach Downtown und besuchen das 9/11 Tribute Center. Es ist ein Besucherzentrum, welches von Angehörigen der Opfer gegründet wurde und in dem Bilder, Videos, persönliche Gegenstände und Augenzeugenberichte ausgestellt und gezeigt […]

Mehr lesen

New York – Achterbahnen, Museen und Manhattan bei Nacht

Tag 6 – Sonntag, 27.08.2017 Auf unserer Agenda gibt es heute nur einen einzigen Programmpunkt: das American Museum of Natural History, welches 1869 gegründet und mit seinen mehr als 35 Millionen Exponaten das größte Naturkundemuseum der Welt ist. Wahnsinn!!! Bereits im Foyer stehen zwei große Dinosaurierskelette, viele weitere folgen in der Dinosaurierabteilung. In der „Hall […]

Mehr lesen

New York, die Stadt der Superlative – spektakuläre Eindrücke, und platte Füße

Tag 1 – Dienstag, 22.08.2017 Am nächsten Morgen machen wir uns auf den Weg. Zunächst geht es in ca. 20 Minuten zu Fuß zur Railway-Station (Bahnhof). Von dort fährt der Zug etwa 25 Minuten nach St. George, von wo aus die „Staten Island Ferry“ uns nach Manhattan bringt. Die Fähre ist kostenlos und fährt ½-stündlich […]

Mehr lesen

„Fluch der Karibik“ oder „Hetz´ mich nicht!“

Am nächsten Tag geht es also los in den Norden von Dominica –nach Portsmouth-. Es ist wenig Wind vorhergesagt und wir haben noch weniger. Es sind nur 18 Seemeilen. Wir haben aber auch nicht wirklich damit gerechnet, die Distanz segeln zu können, weil wir hinter den Inseln bisher immer Flaute gehabt haben. Also machen wir […]

Mehr lesen

abenteuerliche Erlebnisse im Norden Martiniques und im Regenwald Dominicas

Bis nach Saint Pierre im Norden von Martinique sind es nur 17 sm und bereits um 14 Uhr am Montag, 16.01.2017, werfen wir neben der Eleonore den Anker. Saint Pierre ist heute ein kleiner Ort am Fuße des Vulkans Mt. Pelée. Früher war St. Pierre der kulturelle, wirtschaftliche und soziale Mittelpunkt Martiniques mit ca. 30.000 […]

Mehr lesen