Aufbruch nach Heiligenhafen oder „Pläne sind zum ändern da!“

Nein! Keine Sorge! Wir haben uns nicht zur Umkehr entschlossen und fahren zurück an die Ostsee. Santo Porto heißt unser nächstes Ziel (oder eben „Heiliger Hafen“). Die Legende sagt, dass Anfang des 15.ten Jahrhunderts die Entdecker Zarco und Teixeira hinter diesem, bis dahin unbekanntem Eiland, während eines schlimmen Nord- Sturmes Schutz suchten. Sie gaben der Insel […]

Mehr lesen

Lissabon Teil 2

Nachdem die Temperaturen sich wieder etwas normalisiert haben und bei angenehmen 26 Grad liegen, machen wir noch mal 2 Tage Sightseeing. Wir besuchen die Catedral Sé Patriarcal, auch Igreja de Santa Maria Maior genannt. Dies ist die Hauptkirche und auch die älteste Kirche Lissabons.  Die Bauarbeiten begannen bereits im Jahr 1147. Anschließend gehen wir durch […]

Mehr lesen


Portwein-Proben und „Rausch(e)-Fahrt durch die Nacht“

Wie bereits im letzten Beitrag vermutet, sind wir ein paar Tage in Porto geblieben. Hier hat es uns sehr gut gefallen und wir haben einiges unternommen und besucht. Vieles haben wir zusammen mit unseren Freunden von der Diana  gemacht. Und wenn mal gerade kein Programm angesagt war, haben die Kinder am kleinen  Strand in der unmittelbaren […]

Mehr lesen

Portugal – Erste Eindrücke oder „Plan B“

Unser Törnführer behauptet, dass die Yachties früher an der portugiesischen Küste nur vorbei gesegelt sind, zu Unrecht! Man merkt, dass sich der Autor große Mühe gibt, Lust auf Cruising in diesem Gebiet zu machen. Wir sind gespannt, ob er Recht hat. Wir starten früh in Bayona, damit wir eine Chance haben, in einem Rutsch nach […]

Mehr lesen