Weiterfahrt bis zum „Ende der Welt“ oder Ankern im Nebel

Ist der letzte Eintrag wirklich schon wieder eine Woche her? Wie erwartet, hat uns das Starkwind-Gebiet bei Kap Finisterre noch ein paar Tage in A Coruna festgehalten. Nun hat es am vergangenen Freitag aber wirklich bei uns gekribbelt, endlich weiter zu fahren. Wir stellen uns sogar den Wecker, damit wir morgens vielleicht noch einen Windhauch erhaschen […]

Mehr lesen


Die „berüchtigte “ Biskaya

Wir haben es geschafft – die Biskaya haben wir schnell, komplikationslos und glücklich überstanden. Am Freitag, den 29.7. gegen 14.30 Uhr sind wir in Falmouth gestartet und am Montag, den 1.8. nach 458 Seemeilen um 20.10 Uhr in A Coruña angekommen. Am Freitag ist die Anspannung noch deutlich spürbar. Bei Anbruch der Dunkelheit kommt bei […]

Mehr lesen